ebuchen.com

Zum Unternehmen
e-buchen.com ermöglicht neben der übersichtlichen Darstellung von verschiedenen Reiseangeboten auch deren Buchung direkt und einfach über die Homepage. Dank der Einbindung von Reiseveranstaltern werden die Angebote laufend aktuell gehalten.

Das ebuchen.com Projekt
Die Realisierung einer Online-Hotelreservierungssoftware und einer Online Buchungsplattform für Reiseangebote sowie eines zugehörigen Administrations-Tools stellte die Aufgabenstellung dieses Projektes dar. Reservierungvorgänge sollen seitens der Kunden über ein Web-Portal vorgenommen werden können, welches Reiseangebote unterschiedlicher Arten beinhaltet. Die Administration der Buchungen und Angebote soll über ein Content Management System erfolgen, welches Hotels die selbstständige Wartung von Angeboten, Terminen, Preisen und Zusatzleistungen ermöglicht.  Die Verfügbarkeit von Reiseangeboten ist dadurch stets aktuell und beinhaltet auch Last-Minute Angebote.

Realisierung des ebuchen.com Projekts

  • Erstellen einer relationalen Datenbank zur Verspeicherung von projektbezogenen Daten
  • Entwicklung eines Web-Portales zum Buchen der Reservierungen
  • Entwicklung eines online Administrations-Tools zur einfachen Bearbeitung der Inhalte der Datenbank

Umsetzung durch IDS
Die Kunden erhalten durch das Online-Buchungssystem entsprechend ihren Suchkriterien sämtliche verfügbaren Angebote aufgelistet. Zusätzlich können sie aus verschiedenen möglichen Zimmerangeboten wählen, sowie vorhandene Zusatzangebote buchen.

Mit Hilfe des Administrations-Tools erfolgt sowohl die Bestätigung der getätigten Buchung als auch die Ausstellung der Rechnung automatisch.

Das Content Management System ermöglicht es Hotels, ihre Angebote selbst zu verwalten. Ausgehend von den eingegebenen Daten werden dynamische Katalogseiten in das Internet exportiert, welche eine angemessene Präsentation der Angebote ermöglichen.Eingegangene Zahlungen werden automatisch vom Bankenträger in die Datenbank eingelesen und etwaige Mahnungen bei ausbleibenden Zahlungen erstellt.

Gleichzeitig erfolgt durch das Content Management System mittels einer elektronischen Schnittstellte die automatische Importierung von Angeboten der GIATA-Datenbank, welche über mehr als 500.000 Angebote verfügt.

Das Administrations-Tool erstellt Berichte und Statistiken zu sämtlichen Buchungsanfragen, Buchungen, stornierten Buchungen, Saldi, Hotels sowie Reisezielen innerhalb eines bestimmten Zeitraumes und ermöglicht so eine leichte Administration der Buchungsvorgänge.

Kommentare sind deaktiviert

top